phoenitydawn

December 16th, 2006

Jabber für die Welt

Posted by Dunedan in Computer, Internet

Ihr nutzt ICQ & Co. um mit Freunden zu chatten? Warum nutzt ihr nicht Jabber? Ok, gut, die meisten eurer Freunde haben’s halt nicht. Moment: Seid ihr euch sicher das sie es nicht haben? Denn: Jeder der eine E-Mail-Adresse bei gmx.de oder web.de hat hat auch einen dazugehörigen Jabberaccount. Steht zwar nirgends, ist aber so. Auf diesem Account basieren halt die Messaging-Dienste von GMX und Web.de.
Jabber-ID für diesen Account ist die E-Mail-Adresse, Passwort das gleiche Passwort wie für das E-Mail-Konto und der Server gmx.de (ja, auch für web.de-E-Mail-Adressen. web.de als Server geht aber in den meisten Fällen auch).
Jetzt braucht ihr nur noch einen Multiprotokollclient der ICQ und Jabber versteht und schon könnt ihr mit mir und vielen anderen Leuten (denen ihr halt auch noch sagen müsst wie toll Jabber ist) via Jabber chatten. Passende Multiprotokollclients für Windows wären Gaim oder Miranda, für Linux ebenfalls Gaim und Kopete und für MacOS, oh welch ein Zufall, wieder Gaim und Adium.
Falls ihr noch nicht wisst warum ihr Jabber nutzen sollt: Hier eine kurze Zusammenfassung der meiner Meinung nach tollsten Features die ICQ & Co. nicht haben:

  • OpenSource und dezentral. Prinzipiell kann jeder einen Server aufmachen. Dies schützt vor weitflächigen Ausfällen und erschwert das abhören.
  • schon von Anfang an vorgesehene Verschlüsselung. Privatsphäre ist wichtig. Ihr wisst nie in was für Hände eure Daten mal kommen könnten.
  • Die Möglichkeit mit mehreren Clients gleichzeitig in einem Account online zu sein. Also beispielsweise von zuhause aus und via Laptop.

Jabber kann natürlich noch viel mehr, aber am besten informiert man sich mal via Wikipedia darüber: http://de.wikipedia.org/wiki/Jabber

P.S.: Ähnliches wie oben beschrieben gilt auch für alle die was mit Google am Hut haben. Denn Google Talk basiert auch auf Jabber und lässt sich ähnlich wie oben beschrieben auch mit anderen Clients nutzen.

One Response to 'Jabber für die Welt'

Subscribe to comments with RSS or TrackBack to 'Jabber für die Welt'.

  • Biernot says:

    Ich habe schon länger einen Jabber Account (bei google). Wusste aber gar nicht, dass das bei web.de auch schon dabei ist. Dann werde ich vermutlich auf diesen Acc umsteigen, da dort auch meine Haupt-eMail-Adressen liegen.

Leave a Reply

  • :mrgreen:
  • :neutral:
  • :twisted:
  • :shock:
  • :smile:
  • :???:
  • :cool:
  • :evil:
  • :grin:
  • :oops:
  • :razz:
  • :roll:
  • :wink:
  • :cry:
  • :eek:
  • :lol:
  • :mad:
  • :sad: