Mein kleines Handy

Wie manche von euch sicher wissen bin ich ja ein Verfechter von Multifunktionsgeräten. Ein Computer als Computer, Stereoanlage, Fernseher, Teewärmer ….
Natürlich trifft das auch auf mobile Begleiter zu. Mangels des nötigen Kleingeldes habe ich statt einem supertollen PDA mit Handyfunktion ein Sony Ericsson K700i, welches ich immer gerne mit neuen Sachen vollstopfe.
Inzwischen ist es echt schon zu was anderem als zum telefonieren zu gebrauchen. Etliche Spiele, mp3s (wenn auch in sehr begrenzter Anzahl dank begrenzter Speicherkapazität), Englisch-Deutsch-Deutsch-Englisch Wörterbuch, Zugfahrplänen und neuerdings sogar komplette Bücher (im Moment das Silmarillion) sowie etliche Tools finden sich auf dem Handy wieder. Und das alles ohne was dafür zu zahlen.
Ok, ich weiß dass ihr mich jetzt alle als verrückt erklären werdet, aber jeder hat seine Hobbies 😉

3 Comments


  1. Öhm? Wie soll das funktionieren?
    Übrigens, meine Seite gibt es nicht mehr. Der Anbieter ist vom Markt verschwunden. Kannst sie also auch von deinen “Blog Links” verschwinden lassen ;).
    Freu mich schon auf Post von dir 😉
    Deine Kathi


  2. > Öhm? Wie soll das funktionieren?

    Willst du das wirklich wissen?


  3. Eigentlich schon, würde mich mal interessieren. Evtl. kann ich ja auch was verwenden bzw. umsetzten ^^ ;).

Leave a Reply

Your email address will not be published.