Umstellung auf Wordpress

Wie ihr sicher schon gesehen hab, habe ich mein Blog jetzt auf WordPress umgestellt um ein weit verbreitetes und erweiterbares System zu nutzen. Die Umstellung verlief nicht ganz problemlos und mit ein paar kleineren Problemchen hab ich auch noch zu kämpfen. Längerfristig hab ich noch vor mir mal ein eigenes Theme zu basteln, aber das kann noch eine ganze Weile dauern.
Falls ihr irgendwelche Probleme mit der Anzeige oder Nutzung des Blogs habt, sagt einfach Bescheid.

Leave a Reply

Your email address will not be published.