Lebendig – tot – lebendig

Ich hab grade auf spiegel.de, einen ziemlich krassen Beitrag gefunden. Es geht um das gezielte “töten” und wiederbeleben von Menschen, mit Hilfe verschiedener Methoden. Ich meine, natürlich ist Wissenschaft was Tolles und ein solches Verfahren kann Unfallopfern das Leben retten, aber ein bisschen pervers ist das schon.
Hier zum selberlesen: Ausflug ins Jenseits

Leave a Reply

Your email address will not be published.