Klipper

Hm, ich dachte eigentlich bis eben, dass Klipper (unter KDE ein Programm zum verwalten der Zwischenablage) ein relativ simples Programm ist, denn eigentlich muss es ja nur registrieren was man kopiert und das wieder zurückgeben wenn man das Ganze wieder einfügen will.
Aber anscheinend hab ich mich da getäuscht und es scheint doch nicht ganz so trivial zu sein, wie man diesem Artikel entnehmen kann. Also wen’s interessiert, der kann sich’s ja mal durchlesen 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published.