Serverausfall

Wie sicher schon die meisten mitgekriegt haben war diese Seite aufgrund eines Serverausfalls, genauer gesagt eines Ausfalls der Festplatte für einige Tage nicht erreichbar.
Dummerweise schien die Platte schon länger eine macke gehabt zu haben, sodass das Programm was eigentlich die Backups machen sollte beschädigt wurde und die Backups nicht mehr korrekt durchgeführt werden konnten. Allerdings konnte ich schnell noch ein Backup machen. Insofern dürften glücklicherweise außer ein paar mehr oder weniger unwichtigen Konfigurationsdateien keine Daten verloren gegangen sein.
Aber was ich mir merken muss: Es reicht nicht Backups zu machen, man muss auch überprüfen inwiefern diese korrekt durchgeführt wurden.
Wenigstens hab ich so gleich mal die Möglichkeit ein bisschen Software auf den neusten Stand zu bringen.
Nun ja, ab sofort bin ich dann also wieder da.

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.