(Stellt euch Homer vor:) Nein!

Wie ich heute freundlicherweise von meiner Mutter erfahren habe, haben meine Eltern mein Blog entdeckt. Ok, ich bin mir nicht sicher ob sie es entdeckt haben oder ob sie durch meinen Bruder draufgekommen sind. Wahrscheinlich eher letzteres.
Da muss ich ja jetzt doppelt überlegen was ich hier reinschreib. 😉
Also nichts mehr von wegen Drogenexzessen, Frauengeschichten und bewaffneten Raubüberfällen. Ja, ja, ja, ich weiß dass ich dadurch mindestens die Hälfte meiner Stammleser verlieren werde, aber was soll ich machen? 😉
Aber es ist eigentlich garnicht mal so schlecht, dass meine Eltern von dem Blog wissen, denn vielleicht kann man die ja auch noch ein bisschen Richtung Web 2.0 schubsen und wer weiß, vielleicht machen die ja irgendwann auch noch ihr eigenes Blog auf. Oder aber sie machen sowas wie da: http://frederikesophie.de/, wobei da meine kleinen Geschwister eigentlich schon zu groß für sind. Hm, meine klein kleiner Bruder und meine kleine große Schwester könnten allerdings auch ganz gut bloggen. Na mal schauen. Ich muss jetzt erstmal zusehen, dass ich ins Bett komm.

Leave a Reply

Your email address will not be published.